Karsten Lessing

Karsten Lessing, Jahrgang 1974, haben es schon immer die Spuren neben dem Mainstream angetan. Gestaltungsspielraum zu entdecken, ihn geschickt nutzbar zu machen oder eben erst zu schaffen, sind dabei immer wieder Herausforderung und Sport zugleich.

So entstanden in den zurückliegenden Jahren eine Reihe besonderer Konzerte, ungewöhnlicher Kooperationsprojekte und außergewöhnlicher Partnerschaften im norddeutschen Raum. Vor allem von der Tragkraft kultureller Projekte in Verbindung mit sozialen Inhalten ist Karsten Lessing überzeugt. So liegt auch in der Konzeption solcher Projekte seine besondere Stärke.

2017 wurde Karsten Lessing gemeinsam mit KMD Christoph D. Minke mit dem Großen Preis der Wirtschaft des Unternehmerverbandes Norddeutschland, Mecklenburg-Schwerin für die herausragenden Verdienste um den Schönberg Musiksommer als Bindeglied zwischen Kultur und Wirtschaft gewürdigt.